Herzlich willkommen

So sieht das aus!

in der Bücherstube am Krohnstieg.

 

Seit mittlerweile einem Jahr sind wir nun in Langenhorn zu Hause. Die Zeit verging wie im Fluge, und gleichzeitig fühlt es sich an, als sei es noch nie anders gewesen - Dankeschön, Langenhorn!

 

 

Schauen Sie sich hier in Ruhe um, stöbern Sie im Shop, rufen Sie uns an oder kommen Sie uns am besten im Laden am Krohnstieg besuchen. Wir freuen uns auf Sie!

 

Wir sind übrigens ab sofort innerhalb der Öffnungszeiten auch per WhatsApp-Chat erreichbar:

0176 51 52 80 62

Schicken sie uns einfach eine Nachricht zum Bestellen, Reservieren oder für Infos.

 

nächste Veranstaltungen:

  • Sa, 02.09.2017
    18:00 Uhr

    Hamburg

    Bücherstube Fuhlsbüttel

    LANGE NACHT DER LITERATUR

    Zur 4. Hamburger Langen Nacht der Literatur präsentieren die Bücherstuben Torsten Lager e.K.

    Die Alster - vom Wesen eines Flusses

    Die Alster schlängelt sich durch den Norden Hamburgs geradezu an den Bücherstuben vorbei. Als "Hamburger Eigentum" und Naturdenkmal kennen wir sie und haben schon unendlich viele Bilder gesehen. Doch es gibt Seiten des Flusses, die bisher gänzlich unbekannt sind. Diese Seiten möchte uns Johannes Groht näherbringen und berichtet über seine Arbeit an und mit der Alster. Unterstützt wird er dabei vom Verein Lebendige Alster: Helmut Schreier und Vera Stadie berichten von Kultur und Landschaft, der Biologie des Flusses und - dem Geheimnis der Wassers.

    Eintritt: € 10,- (inkl. Getränke)
    VVK und Reservierung ab 1.8.2017 in den Bücherstuben

     

  • Sa, 02.09.2017
    20:30 Uhr

    Hamburg

    Bücherstube am Krohnstieg

    LANGE NACHT DER LITERATUR

    Zur 4. Hamburger Langen Nacht der Literatur präsentieren die Bücherstuben Torsten Lager e.K.

    All is full of Love - alles ist Liebe

    Nichts wird so viel besungen und beschrieben wie die Liebe in all ihren Formen. Das wollen auch wir tun, und zwar ganz wörtlich: Frauke Helms und Daniel Lager sind nicht nur Buchhandelnde, sondern auch gelernte Sprecher bzw. Musiker. Damit diese Talente nicht verkümmern, werden sie kurzerhand in der Bücherstube zum Einsatz gebracht: Lieder und Texte zum Thema Liebe aus den unterschiedlichsten Epochen und Genres, von Lautenlied über Popsong bis Schlager, von Gedicht über Prosa bis Brief, von Verrat und Verzweiflung und Versöhnung wird es an diesem Abend alles geben. Begleitet werden die beiden von Gero Parmentier auf verschiedenen Saiteninstrumenten.

    Eintritt: € 10,- (inkl. Getränke)
    VVK und Reservierung ab 1.8.2017 in den Bücherstuben